首页    期刊浏览 2022年01月16日 星期日
登录注册

文章基本信息

  • 标题:Malte Friedrich, Urbane Klänge. Popmusik und Imagination der Stadt , Bielefeld: Transcript 2010
  • 作者:von Dominic Larue
  • 期刊名称:Act : Zeitschrift für Musik & Performance
  • 电子版ISSN:2191-253X
  • 出版年度:2011
  • 卷号:2
  • 出版社:Universität Bayreuth
  • 摘要:Fragen der Urbanität rücken seit einigen Jahren vermehrt ins Zentrum des Interesses der Kultur- und Sozialwissenschaften und so auch der Musikwissenschaft.Urbane Klänge. Popmusik und Imagination der Stadt , Bielefeld: Transcript 2010" href="index.html#fn001f" name=fn001t>1 Ein aktueller Beitrag zu möglichen Korrelationen von Musik und urbanem Raum ist vorliegende Arbeit des Soziologen Malte Friedrich. Der Autor widmet sich der Frage, "welchen Einfluss die Stadtumgebung auf die Produktion von populärer Musik hat und wie diese die Wahrnehmungsweise und das Erleben von Stadt mit beeinflusst." (S. 14) Dabei geht es ihm um die Schließung einer Lücke in der Stadtforschung, die er in der fehlenden Würdigung musikalischer Klänge als Repräsentationen des Urbanen ausmacht. Auch die Musiksoziologie vernachlässige, selbst dort, wo sie sich mit Musik in einem städtischen Kontext befasse, die "Herstellung des Zusammenhangs von Musik, Repräsentation und Konsum." (S. 12) Um hier Abhilfe zu schaffen, untersucht Friedrich – mit Bezug auf die Fallbeispiele dreier populärer Musikstile, "deren Ursprünge eng mit urbanen Agglomerationsräumen in Verbindung stehen […]: Punk, HipHop und Techno" – "nicht nur die Praktiken […], sondern auch die Bedeutungen der dabei produzierten musikalischen Artefakte", und erarbeitet "Argumente für eine enge Wechselwirkung von Stadt, Imagination und populärer Musik"(S. 13-14).
Loading...
联系我们|关于我们|网站声明
国家哲学社会科学文献中心版权所有